Dokumentationen

Aaron Swartz

Der Tod des Internet-Aktivisten Aaron Swartz sorgte Anfang 2013 für aufsehen. Der Film erzählt die Geschichte des Internet-Aktivisten und Entwicklers, einem Wunderkind der Programmierkunst. Von seiner Mitarbeit bei der Entwicklung des Web-Feed-Formates RSS bis zu seiner Beteiligung bei der Gründung von Reddit hat Aaron Swartz seine Fingerabdrücke überall im Internet hinterlassen. Sein Eintreten für soziale Gerechtigkeit und freien Zugang zu Informationen im Netz verstrickte ihn in einen juristischen Albtraum, der mit seinem Suizid endete.

IMPRESSUM - DATENSCHUTZERKLÄRUNG - NUTZUNGSBEDINGUNGEN
©2001-2020 by www.sekoner.de . Alle Rechte vorbehalten !